Umbesetzung: The Grandmaster Hädbängä wandert aus

Achim: Die große Lobhudelei

Gründer und Ideenquell, Zottel und Sänger, wir loben Dich. Wir preisen Deine Ohren und geloben Treue Deiner Weitsicht. Ansonsten wird alles anders, bleibt aber ähnlich. Wie Zahnschmerzen einen Gesundheit und Unbeschwertheit vermissen lassen, wirst Du uns fehlen, lieber Achim. Der Beruf und die Kunden zerren Dich hinweg und die Mitmusiker schauen Dir tränenden Auges hinterher. Du hast eine tolle Truppe gegründet und ein von uns weiter zu tragendes, lustiges Konzept entworfen, dem wir weiter Tribut zollen werden. Der GEMA hoffentlich auch bald, aber das ist eine andere Geschichte, die soll ein andermal erzählt werden. Für jetzt wünschen wir Dir und Deiner Frau alles erdenklich Gute in Österreich und hoffen, dass Ihr immer glücklich mit dieser entscheidung sein werdet. Bis auf bald in Kärnten.