Stimmen

Das sagen Fans, Veranstalter und Presse über SchlagerMetall:

Welch‘ geiles Finale des Festivals „SommerGäste .15“ in Köln! Ihr habt es so dermaßen drauf, dass einem Hören & Sehen vergehen kann. Und habt das Publikum verzaubert. Wir werden uns wiedersehen. Ganz bestimmt!
Lisa (Veranstaltungsleitung SommerGäste“)

(Ein tolles Fest) „Fand ich auch! Dankeschön für die super Stimmung . Ihr seid klasse, macht weiter so!!!!!^^“ Nadine Tyborski

„Es war wirklich gut, auch wenn ich teilweise etwas irritiert war“ Ulla Michelkens

“ Vielen, vielen Dank für die geniale Party am letzten Samstag in Kasbach-Ohlenberg!! Ich kann euch sagen, ihr seid richtig gut angekommen, habt ein richtig gutes und langes Konzert gespielt und wir hatten einfach nur richtig viel Spaß. Ich muss ja zugeben, am Anfang konnte ich mir die Kombination von Schlager und Metall nicht so richtig vorstellen, obwohl ich ja beides für sich genommen sehr gerne mag. Und ich hatte mir auch erst am Freitag nachmittag ein paar Videos auf eurer Seite angesehen, und die fand ich schon richtig gut und sie haben vor allem Laune auf mehr gemacht. Ich habe mich also sehr auf Samstag abend gefreut und bin ABSOLUT nicht enttäuscht worden, es war ein richtig tolles Konzert!! Also: HUT AB und VIELEN DANK!!“ Katja Macioszek

„Ihr wart großartig — für mich der beste Act des Abends!“ Dominik K.

„Danke an SchlagerMetall! Ich konnte mir ja nichts drunter vorstellen und Schlager sind nicht meins, aber Ihr habt mich echt zum Lachen gebracht! Absolut professionell, Eure Songs sind perfekt aufeinander abgestimmt, das würde ich mir auch noch mal ohne Völkerball ansehen. Headbangen bei „Ein bißchen Frieden“ Muss man gesehen haben, danke Jungs für die Ohrwürmer!“ Marion S.

„EURE SHOW AM SAMSTAG WAR GROSSARTIG:-) HAT RIESENSPASS GEMACHT“ Tatjana W.

„Tolle Idee!! Macht weiter so! ^^ „ho -hooch auf dem gelben Waaaagen..“ und echt anständiger Gesang Jungs!!“ B Loody Stoner

„Der Name sagt es: Die Bonner Party-Band veqmixt pro Song einen Heavy- Klassiker mit einem Schlager-Gassenhauer. Aber ganz eng nimmt man dieses clevere Konzept nicht […]. In ‚Tomtrack’ trift z.B. der NDW-Hit ‚Major Tom’ auf ‚Bombtrack’ von Rage Against The Machine. Schlicht genial ist die Adaption ‚Living On A Wagen’ — richtig, Bon Jovi singt ‚Hoch Auf dem gelben Wagen’. Und welche Songs sich hinter ‚Fight For Sahne’, ‚Symphony of Barbados’ und ‚Waahnsinns Word—Up’ verstecken, werden Titelkundige sicher erahnen. Das Quartett rockt, und dass sie, wie sie uns schroben, fast allen Altersklassen ein ordentliches Grinsen ins Gesicht spielen können, das glauben wir gerne!“ Gitarre und Bass, März 2011

„Ihr habt das Bogart´s gestern so was von gerockt und den Düsseldorfern mal gezeigt, was Party ist! Es hat riesen Spaß gemacht dabei zu sein.“ Alexandra M.

„Ihr habt gerade vor Völkerball fett abgefeiert 😀 – fand ich gut“ Sascha G.

Werd’ auch Du ein Teil der SchlagerMetall-Community!
Besuch’ uns und schreib uns auf

Facebook-Logo

Switch to our mobile site