Neuer SchlagerMetaller

Wir haben diese Woche das dritte Mal mit Flix Graf von Dresch geprobt und freuen uns schon tierisch auf die nächsten Konzerte. Wir haben nun zwanzig  Enthüllungsjournalisten losgeschickt, um Euch in Kürze genauestens informieren, wer dieser Blaublüter an Stöcken ist. Ein kurzes Vorab-Profil findet Ihr unter den Band-Infos unter Musiker. Die Quellen streiten indes, ob der Adelstitel „Baron von“, „Graf von“, „van der“, „van den“, „Count of“ (four) oder gar „Marquis de la“ lautet. Sollte einer der geneigten Leserschaft über Detailinformationen verfügen, kommentiert fleißig oder mailt uns!