Kruft rockte mit Garagenband und SchlagerMetall

Die Tenne füllte sich erst gemächlich, aber beständig. Die Besucher wurden mit eineinhalb Stunden der Garage-Band und fast 2 Stunden SchlagerMetall unterhalten. 4 Sänger und Instrumentalisten aus der Garage boten gute Covermusik und wärmte die Zuschauer anständig auf, dann konnte der Saal die Potpurris ausgelassen feiern. Und wie sie konnten. Zwei Sätze Zugaben mussten wir geben, und dass obwohl Einer unserer Musiker seine Noten vergessen hatte.