27.8.2005: First time, first love

Bonn, 27.8.2005. Feuertaufe für Schlagermetall. Vor etwa 40 Zuschauern massieren die vier Jungs im KULT 41 die etwas geschundenen Trommelfelle der Zuhörer, hatte doch die Vorband Bäng Attäck mit einem ordentlichen Pfund Death Metal genau diese malträtiert. Nun zauberte die Mischung von Schlagern und Kinderliedern mit bekannten Hardrock und Metal-Songs das Grinsen auf die Gesichter. Die Bühne war klasse, gro und breit und hoch, nette Technik und den Zuhörern war der Spa anzusehen, auch wenn die eine oder andere Kombination als Frevel angesehen und mit verschränkten Armen und bösen Blicken bedacht wurde.
Insgesamt ein gelungenes Konzert, anhand des Videomitschnitts werden kleine Verbesserungswürdigkeiten bearbeitet.
Dank gilt sei an dieser Stelle gesagt: dem Veranstaltungsort Kult41, der kurzfristig diese Auftrittsmöglichkeit geschaffen hatte, Winnie für die Vermittlung und dem guten Tom für den guten Ton.

Plakat Kult 41 erster Auftritt