Die Bonner Nacht zum Rosenmontag gerockt

Hossa Bonn! Endlich mal wieder zu Hause gespielt. Und doch: Viele neue Gesichter. Insbesondere eins, dass vielen von uns aus der Comedy-Szene bekannt ist, hat uns überrascht und gefreut. Zum Grinsen gebracht haben wir den vollen Saal zumindest auch. Das Tanzen hat natürlich auch nicht gefehlt, genausowenig wie das Singen und Mitfeiern. Nach dem Konzert durften die Anwesenden dann selbst ran: es gab Karaoke im Nyx.