Kategorie: Monsellica

FunDanceRockParty am 28.12.2013 in der Klangstation Bad Godesberg

Flyer 1 FDRP

Nach einem erfolgreichen Jahr auf Bühnen wie der Mitsubishi Electric Halle gibt SchlagerMetall eine Party!
Die heißt „FunDanceRockParty“. Wie sonst soll man erklären, dass Humor, Tanzen und Rock sich ein Stelldichein geben und für umfassende Unterhaltung sorgen? Akteure sind die Band „Relax Mad Max“, die besten Platten der 70er, 80er und 90er und natürlich: die Bonner Band „SchlagerMetall“.

In der Bad Godesberger Klangstation laufen am letzten Samstag des Jahres 2013 ab 19:30 die Plattenteller warm, bis Relax Mad Max gegen 20:00 Uhr die Bühne frei gibt und die Feier eröffnet. Die bekanntesten Songs der 80er Jahre werden „in Rock“ präsentiert. So begeistern altbekannte, faszinierende Melodien im neuen Kleid alle, die gern zurückdenken und diejenigen, die gern neues hören. Dabei kommen Lieder wie Billie Jean und Big in Japan an Gehör und Magengrube, denn Bass und Schlagzeug wissen genau, was sie tun. Das hört und spürt jeder und die Füße wollen sich nur noch bewegen.

Danach bedanken sich die Gastgeber bei den neuen und treuen Bonnern mit einem Konzert, wie man es sich wünscht. SchlagerMetall lässt bekanntlich die Rocker Marianne Rosenberg singen und bringt eingefleischten Schlager-Fans die Luftgitarre näher. Mit musikalischer Genialiät und einer guten Portion Selbstironie verbindet die Band je zwei Stücke aus dem jeweiligen Genre zu einem irrwitzigen Potpurri. Dabei mischen sich Texte von Matthias Reim und Black Sabbath oder Udo Jürgens und KISS ebenso gut wie die jeweiligen Melodien und Harmonien. Was zu Beginn eines Konzerts von manchem Gast zunächst noch mit einem fassungslosen Gesichtsausdruck quittiert wird, entwickelt sich rasant zu einer unterhaltsamen Angelegenheit. Spätestens wenn In „TomTrack“ der NDW-Hit ‘Major Tom’ auf ‘Bombtrack’ von Rage Against The Machine trifft oder bei ‘Living On A Wagen’ Bon Jovi ‘Hoch auf dem gelben Wagen’ rockt, schwingt auch die Stimmung des letzten Zweiflers über Verblüffung in Richtung pure gute Laune – während der Rest schon lange ein wilde Party feiert. Nach einem SchlagerMetall-Konzert fragt man sich, wie diese Songs je anders gespielt werden konnten…

Da ihnen das aber immer noch nicht reicht, „In Nomine Hossa!“, geht es weiter: Tontechniker und DJ Croissant bringt gutes Vinyl auf Drehteller und lässt allen Anwesenden mit wohligem Knistern Schauer über das rückbesinnliche Kreuz laufen. Tanz-, Rock-Nummern und Kult der letzten Dekaden des 20. Jahrhunderts , es soll gut gelaunt weiter gefeiert
werden, bis in die frühen Morgenstunden. Musik, die gut klingt, aus Hüllen, die noch ohne Lupe lesbar waren…

Karneval in Bonn

SchlagerMetall und Mr. Matt & the MadSonix geben sich die Ehre: am 08.02.2013 wird im Namenlos Freibier, Schnaps und Pole-Dance nicht das Thema sein, sondern die Humor-Rock-Veranstaltung der 2013er Session steigen. Kostümierung ausdrücklich erlaubt! Aktionsgetränke Jenny und Jägi (Genever & Jägermeister) für € 1,50

Mr. Matt & the MadSonix (20th Century Fox Rock) ab etwa 21:00
Zeitreise gefällig? Mr. Matt & the MadSonix sagen von sich selbst “Playing your favorite hits from television and film with the most monstrous live impromptu band”, was soviel heißt, wie: hier werden Erinnerungen an gutes Kinderfernsehen, Kultserien und Kinokassenschlager der vergangenen Dekaden geweckt. Die vier Bonner spielen Titelmelodien, die jeder TV-Konsument kennt. ->www.madsonix.com

SchlagerMetall (Mischung aus Schlager & Hardrock), ab etwa 22:30.
Mischen impossible? nicht für diese Band! Matthias Reim singt bei Black Sabbath und Marianne Rosenberg bei KISS – und alle von 16-66 Jahren haben gute Laune, tanzen & feiern! Die Bonner Partyband SchlagerMetall verbindet schöne deutsche Schlager mit Heiligtümern des Rock. Den Besuchern der Konzerte wird ein Grinsen ins Gesicht gespielt und sie tanzen! SchlagerMetall paaren Spielfreude mit Charme & Witz, sprühen Musik und Humor – Unterhaltung aller Altersklassen garantiert!
->www.schlagermetall.de

Eintritt: AK € 7,-, VVK bei den Bands € 5,-
Weitersagen!
Die Bonner Partyband SchlagerMetall verbindet schöne deutsche Schlager mit Heiligtümern des Rock.
Den Besuchern der Konzerte wird ein Grinsen ins Gesicht gespielt und sie tanzen!
SchlagerMetall paaren Spielfreude mit Charme & Witz, sprühen Musik und Humor – Unterhaltung aller Altersklassen garantiert!
->www.schlagermetall.de

Eintritt: AK € 7,-, VVK bei den Bands € 5,-
Weitersagen!

Schlagermetall und Handynummer

Ein Fan lädt seine Freunde mit obn stehenden Betreff zum SchlagerMetall ein:

Hallo Freunde,

ich hoffe, es geht Euch gut. Mir geht es gut und weil das so ist möchte ich Euch was davon abgeben und zwar am 04.03.2011 (Karnevalsfreitag). Da gehe ich so gegen 19:00 in Bonn zu einem Konzert von Schlagermetall, die Band eines Freundes mit Künstlernamen „T****s R***r“, eigentlich Tom Delay oder umgekehrt. Die Band verbindet modernen Beat mit alten Schlagern, Metal und Gegrunze. Das klingt in der Mischung generationsübergreifend rockig.

Hier ein Link:
http://www.myspace.com/schlagermetall

Einfach auf „Fight for Sahne“ drücken und Spaß haben!
Homepage:

http://www.schlagermetall.de/

Hast irgendjemand Lust mitzukommen? Ich gehe auch alleine hin, möglicherweise mit-Atze-Schröder-Gedenk Perücke und Socke in der Hose, obwohl unnötig.

Das Konzert findet statt im “ Namenlos“ in Bonn, Eintritt 5€, so irgendwann am Abend.

Meldet Euch doch mal…
Und dann noch das:

M*** hat eine neue Handynummer: 015** / **** ** **
Die andere Nummer funktioniert auch noch bis September als Familienhandy: 015**/ ** ** **

Bis dann…

Monsellica